Anhaltende Trockenphase hat negative Auswirkungen auf die Ernte – Marcus Bosse traf sich mit Landvolk-Vorsitzendem Ulrich Löhr

Bild: SPD
 

Ulrich Löhr und Marcus Bosse auf einem Weizenfeld. Gut zu erkennen ist, dass die Pflanzen eine deutlich geringere als üblich Höhe aufweisen.

 

Insbesondere der Osten Niedersachsens hat aktuell mit einer anhaltenden Trockenphase zu kämpfen. Seit Mitte April bleiben die Niederschläge teils deutlich hinter den erwarteten Mengen zurück, sodass Landwirte der Region nun eine stark unterdurchschnittliche Ernte erwarten. Aus diesem Grund traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete Marcus Bosse mit dem Vorsitzenden des Niedersächsischen Landvolkes Ulrich Löhr zu einem Gespräch, um über Lösungsmöglichkeiten sprechen.

 

Weitere Themen waren der Tierschutz und die neue Düngeverordnung.

„Uns fehlen die vollständigen Niederschläge von über zwei Monaten“, berichtete Löhr. „Die seit Monaten anhaltende Trockenheit hat zum Teil drastische Spuren an den Pflanzen und auf den Feldern hinterlassen.“ Mit Ausnahme des letzten, extrem regenreichen Jahres ist zu beobachten, dass die Trockenphasen im Frühjahr zunehmen. Bosse, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag, bekräftigte, dass eine Änderung der klimatischen Verhältnisse bereits niedersachsenweit messbar ist: „In den letzten Jahren haben sich Wetterextreme deutlich ausgeprägter gezeigt, als in der Vergangenheit. Anhaltende Trockenphasen oder Starkregenereignisse sind keine Seltenheit mehr.“

Bei einem Feldrundgang wurden die von Löhr beschriebenen Auswirkungen schnell deutlich. Der Weizen hat eine deutlich geringere Höhe als üblich und bildet nur schmale und leichte Körner aus. Löhr befürchtet ähnliche Auswirkungen auch bei der Rapsernte. Die Lösung könnten wassereffiziente Feldberegnungsanlagen sein, die ausbleibenden Niederschlag ausgleichen könnten. Auch neue Züchtungsmethoden bieten Abhilfe. Hier bestehe aber noch grundsätzlicher Diskussionsbedarf.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Mitteilungsblätter Oktober 2018
 

Mitteilungsblätter Oktober 2018
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Wettbergen-Mühlenberg-Bornum
 

Bernd Michallik: Bezahlbarer Wohnraum für alle – für Wohlstand, Sicherheit und sozialen Zusammenhalt
 

Bernd Michallik: Bezahlbarer Wohnraum für alle – für Wohlstand, Sicherheit und sozialen Zusammenhalt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Verden
 

Kniffelturnier erweist sich als großer Erfolg
 

Kniffelturnier erweist sich als großer Erfolg
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Vechelde
 
 

Arbeitskreis Haushalt und Finanzen
09:30 Uhr, Hannover, Landtag

Arbeitskreis Haushalt und Finanzen
09:30 Uhr, Hannover, Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Arbeitskreissitzung
12:30 Uhr, Hannover, Landtag

Arbeitskreissitzung
12:30 Uhr, Hannover, Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Karl Heinz Hausmann (SPD)
 

Herbsttreffen 2018
18:00 Uhr, Kleintierzüchterverein Kleefeld

Herbsttreffen 2018
18:00 Uhr, Kleintierzüchterverein Kleefeld
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Kleefeld-Heideviertel