Marcus Bosse.jpg

Auf den Seiten des SPD-Unterbezirks Wolfenbüttel heiße ich Sie herzlich willkommen.

Der Unterbezirk besteht aus den 42 Ortsvereinen und aus 7 Gemeinde-, Samtgemeinde und Stadtverband im Landkreis Wolfenbüttel.

Neben den Ortsvereinen gibt es auch Arbeitsgemeinschaften, zum Beispiel Senioren (60 plus), Arbeitnehmer (AfA), Jusos und die Frauen-AG (ASF).

In den Ortsvereinen, Verbänden und Arbeitsgemeinschaften kann jeder mitarbeiten, auch die nicht Mitglied der SPD sind, aber über die politischen Ziele und ihre Umsetzung in und mit der SPD mit diskutieren möchten. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Ihr
Marcus Bosse MdL
Unterbezirksvorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: bosse_rede_landtag_2012
 

Land fördert Neubau der AWO-Tagesklinik in Wolfenbüttel

Der Krankenhausplanungsausschuss des Landes Niedersachsen hat in seiner jüngsten Sitzung entschieden, den Neubau der Tagesklinik für psychisch Erkrankte in Wolfenbüttel mit 1,1 Millionen Euro zu fördern. Das AWO-Psychatriezentrum in Königslutter hatte den Bedarf angemeldet, hier vor Ort mit einer Tagesklinik vertreten zu sein. Das bisherige Objekt an der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße galt seit Eröffnung im Jahre 2012 nur als Übergangslösung. mehr...

 
 

Niedersächsische SPD sieht weiteren Handlungsbedarf beim Gewässerschutz

Auf der Veranstaltung „Wasser ist unser höchstes Gut“, zu der die niedersächsische SPD-Landtagsfraktion Vertreter von Wasserverbandstag, Landesfischereiverband, Landvolk, NABU, BUND und Landkreistag eingeladen hatte, um über die Zukunft des Gewässerschutzes zu diskutieren, wurde deutlich, dass unter rot-grüner Landesregierung die Qualität des Grundwassers zwar besser wird, aber lange noch nicht ausreichend gut ist. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

CDU vermeidet offene Diskussionen

„Der CDU-Landesparteitag ist überraschungsfrei verlaufen. Das war auch nicht anders zu erwarten. Anders als die niedersächsische SPD hat die CDU im Vorfeld zur Spitzenkandidaten-Wahl offene Diskussion vermieden“, stellt Generalsekretär Detlef Tanke fest. mehr...

 

Tiemo Wölken als neuer Europa-Abgeordneter bestätigt

Tiemo Wölken ist neuer Europa-Abgeordneter in der Nachfolge von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 
Celler Schloss

CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen. mehr...

 

Tiemo Wölken designierter Europa-Abgeordneter

Tiemo Wölken ist designierter Europa-Abgeordneter als Nachfolger von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 

"Richtiges Signal: Immunität für Landtagsabgeordnete bleibt"

SPD-Generalsekretär Detlef Tanke begrüßt, dass die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen heute die Aufhebung der Immunität des Landtagsabgeordnete Ronald Schminke verhindert haben: „Das wäre das falsche Signal gewesen. Ronald Schminke hat sich für die Belange der Menschen in seinem Wahlkreis in Südniedersachsen eingesetzt." mehr...